Start ... Abstecher 2008 ... nach Franken
... nach Franken
2008
Samstag, den 14. Juni 2008 um 00:00 Uhr
Beitragsseiten
... nach Franken
Seite 2 - in Herzogenaurach unterwegs
Seite 3 - Im Pfründnerspital

 Nach einiger Zeit war der Rennsteigtunnel erreicht und es ging in vorschriftsmäßigem Tempo in die lange Röhre hinein. Später ging die Fahrt auf der Landstraße durch den südlichen Thüringer Wald - einer durchaus reizvollen Gegend.

Auf der Autobahn 73 ging es schnurstracks weiter in südliche Richtung. Das Wetter besserte sich zusehends und blauer Himmel wölbte sich über der Stadt Herzogenaurach als der Bus dort eintraf. Der Weg ins Zentrum führte über das schmutzig-braune Wasser, die das Zentrum auf dieser Seite der Stadt vom Außenbezirk trennte.
Die malerische Altstadt von Herzogenaurach betrat ich an der Stelle,  wo sich frührer eines der Stadttore befand. Schüler hatten den Standort und die Dimensionen mit künstlerischen Mitteln nachgestaltetteilte und Dinge an Fäden aufgehangen, die sich mit der Geschichte der Stadt verbinden ließen. So tanzten Turnschuhe im Wind, wie auch das Firmenzeichen von adidas. Der Weg durch die Stadt führte mich zunächst am Türmersturm und auch am Fehnturm vorbei. Es ging vorbei an alten Fachwerkhäusern mit ihrem schmuckvollen Gebälk, an manchen Gebäuden war sogar noch ein alter Aufzug sichtbar, was darauf hindeutete, dass hier einmal Handel betrieben wurde.
 Die Innenstadt war insgesamt wirklich sehenswert und ich war gespannt auf die Stadtführung, an der ich später teilnehmen wollte.
Ich ging vorbei an allerlei sehenswürdigkeiten, wie einem Brunnen, auf dessen hohem Sockel eine Skulptur stand. Dabei handelte es sich um den Kiliansbrunnen. Nach einer alten Legende soll der  Heilige, der Schutzpatron der Franken, an dieser Quelle im siebenten Jahrhundert die Taufe gespendet haben.
Mein weiterer Weg führte mich über gepflasterte Straßen, in die in regelmäßigen Abständen Gullydeckel, die mit dem Stadtwappen verziert waren, in den Boden gelassen waren.
 

 

Montag, 17. Dezember 2018

Seiten-Inhalt

Rechtshinweise

Hier unterwegs

Wir haben 53 Gäste online

Besucher

Heute44
Gestern58
Woche44
Monat1147
Alle, seit 14.02.2007314148

Letzte Seitenänderung

Montag 11 April 2016, 07:13