Start ... Bücherregal Romane Leichenraub
Leichenraub
Romane
Freitag, den 04. November 2011 um 07:59 Uhr

 

Der Krimi "Leichenraub" von Tess Gerritsen ist der zweite Roman der Schriftstellerin, den ich mir zum Lesen vornahm. Erst kürzlich hatte ich den Krimi  "Grabkammer" gelesen, der mir eigentlich ganz gut gefallen hatte. "Leichenraub" fand ich quasi nebenbei beim Wocheneinkauf.

Bei dieser Kriminalgeschichte geht es um das Aufrollen eines Falls, welcher fast zweihundert Jahre zurückliegt. In der Gegenwart findet Julia Hamill auf dem Grundstück, das sie erst kürzlich gekauft hat ein menschliches Skelett. Sie beginnt zu recherchieren und kommt mit der Hilfe eines Verwandten der Vorbesitzerin auf die Spur eines Verbrechens. Dieser Verwandte hatte im Nachlass der Vorbesitzerin Briefe und Unterlagen gefunden, die die Geschichte der Familie beleuchten. Es geht um ein Kind, das von einer jungen Frau in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts geboren wird, die am Kindbettfieber stirbt. Deren Schwester, Rose, nimmt sich des kleinen Mädchens an und merkt bald, dass das Kind bedroht wird. Man will es ihr wegnehmen, mit der Begründung der Mittellosigkeit der Tante. Rose nimmt das Kind und bringt es bei einer Amme in Sicherheit. Kurz darauf beginnen Frauenmorde die Bürger von Boston zu beunruhigen und der Junge Medizinstudent Norris gerät in Verdacht der Mörder zu sein. Zusammen mit Rose bringt er Licht in Dunkel des Falls. Tess Gerritsen springt zwischen Vergangenheit und Gegenwart hin und her, was eigentlich nicht so mein Ding ist. In diesem Fall ergibt sich aber aus der Vergangenheit die Gegenwart. Und ganz nebenbei erfährt der Leser von einem berühmt gewordenen Arzt der Zeit, der sich in die Medizingeschichte eingebracht hat.

Mein Fazit: Spannend geschriebenes Buch, das man lesen kann.

  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
  • ISBN-10: 3442372267
  • ISBN-13: 978-3442372263
 

Montag, 17. Dezember 2018

Seiten-Inhalt

Rechtshinweise

Hier unterwegs

Wir haben 10 Gäste online

Besucher

Heute44
Gestern58
Woche44
Monat1147
Alle, seit 14.02.2007314148

Letzte Seitenänderung

Montag 11 April 2016, 07:13