Start ... Bücherregal Romane Grabkammer
Grabkammer
Romane
Mittwoch, den 19. Oktober 2011 um 07:35 Uhr

Der Thriller "Grabkammer" war das erste Buch, welches ich von Tess Gerritsen in die Hand genommen hatte. Ich brauchte Lesefutter für den Urlaub und versprach mir schon vom Klappentext her Spannung. In der Geschichte geht es um die Ermittler Jane Rizzoli und Barry Frost, die mit einer in einem Museum neu entdeckten ägyptischen Mumie konfrontiert werden, bei der sich herausstellt, dass sie unter anderem eine moderne Zahnfüllung hat, also keinesfalls so alt sein kann wie man der aus Leinenbinden bestehenden Hülle zugetraut hätte. Schnell wird klar, dass der Fall mit der schönen Ägyptologin Josephine Pulcillo zusammenhängt, die erst relativ kurze Zeit im Museum angestelllt ist. Die Polizisten beginnen damit das Museum und speziell die Kellerräume mit den vielen Kisten voller Funde aus aller Welt zu durchsuchen. Das Museum, gegründet und noch immer im Privatbesitz der Familie Crispin war durch Angehörige der Familie ausgestattet und mit Funden versorgt worden. Alle Mitglieder der Familie schienen sich der Hobby-Archäologie hingegeben zu haben und leiteten dabei oft selbst Grabungen.

 

Im Zuge der Durchsuchung der Bestände stießen die Ermittler auf einen versteckten Raum, in welchem Schrumpfköpfe aufbewahrt wurden. Nach eingehender Untersuchung zeigte sich, dass einer davon Abweichungen aufwies. Wie sich zeigte steckte in seinem Inneren eine Zeitungsseite.

Mein Fazit: Das "Grabkammer" schon der 7. Fall des Ermittller-Duos war, merkt man der Geschichte nicht an. Alles war flüssig zu lesen und sehr spannend dazu. Ich habe mir schon einen weiteren "Fall" besorgt. Also: lesenswert

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442372275
  • ISBN-13: 978-3442372270
 

Mittwoch, 19. Dezember 2018

Seiten-Inhalt

Rechtshinweise

Hier unterwegs

Wir haben 72 Gäste online

Besucher

Heute5
Gestern55
Woche130
Monat1233
Alle, seit 14.02.2007314234

Letzte Seitenänderung

Montag 11 April 2016, 07:13